Thomas Himmel,Schlagzeug und Perkussion / Ausbildung an der Dante Agostini Drum School, sowie bei Roy Burns und Peter Giger.

Mit seinem "Thomas Himmel Quartett" und anderen Bands gastierte der Schlagzeuger oft in Jazz-Clubs und auf Festivals. Er begleitete die Jazz-Harfenistin Deborah Henson Conant auf Europa-Tournee, spielte u.a. mit Stefan Gwildis, dem Rainer Schnelle Trio, Sigi Busch und arbeitete an verschiedenen deutschen Theatern.

Er schrieb und produzierte Jazz- und Filmmusiken und wirkte auf zahlreichen CD`s mit. Im Bereich der Ausbildung war er Dozent an der Drumschool „Drumburg Hamburg“, der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, dem Hamburger Konservatorium. Er entwickelte die Konzepte für die Musikprojekte „jamliner®" und Bandboxx®.

Zusammen mit Andreas Böther leitet er das Songbird Orchestra.

Termine

Das Songbird-Orchestra mit seinem „Tribute to Ray Charles“ feat. Lothar Atwell

In der aktuellen Situation haben wir unsere Studioarbeit intensiviert.

Neue Termine folgen in Kürze.

Hörproben

Das Songbird-Orchestra im November 2018 mit einem Auszug des gesamten Programmes –  Polittbüro Hamburg – Video

Weiter

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Website so komfortabel wie möglich zu machen. Drittanbietercookies sind blockiert, bis Sie dem Einsatz zustimmen.