Seit seinem 6. Lebensjahr befasst sich Tim Spohn intensiv mit Musik. Im Alter von etwa 15 Jahren stieß er auf die Gitarre und wurde von dieser Leidenschaft nicht mehr losgelassen.

Nach mehreren Jahren Einzelunterricht in Jazzgitarre, ging Tim 1995 nach Los Angeles, um seine Ausbildung zum „professional guitarplayer“ am Musicians Institute Hollywood anzutreten. Hier lebte, studierte und spielte er bis 1997.

Nach seiner Rückkehr zog er nach Hamburg, wo er den Kontaktstudiengang Jazz/Popularmusik absolvierte und seitdem bei zahlreichen nationalen und internationalen Studioproduktionen als Gitarrist, Produzent und teilweise E-Bassist mitwirkt (u.a. Graziella Shazad, Marvin Brooks, Sebó, Duncan Townsend, The Caper, Dennis Durant)

Er stand bereits auf der Bühne mit Blue, No Angels, Aura Dione, Marit Larsen und vielen anderen und spielte Filmmusiken ein, unter anderem für „Die Drei ???“ und Tatort, sowie für viele Dokumentationen, Radio- und Fernsehwerbeproduktionen.

Aktuell ist er live unterwegs mit Dennis Durant, The Caper, The Songbird Orchestra, Ivy Flindt, Reecover und weiteren Projekten

Für weitere Informationen: www.timspohn.com

Termine

Das Songbird-Orchestra mit seinem „Tribute to Ray Charles“ feat. Lothar Atwell

In der aktuellen Situation haben wir unsere Studioarbeit intensiviert.

Neue Termine folgen in Kürze.

Hörproben

Das Songbird-Orchestra im November 2018 mit einem Auszug des gesamten Programmes –  Polittbüro Hamburg – Video

Weiter

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Website so komfortabel wie möglich zu machen. Drittanbietercookies sind blockiert, bis Sie dem Einsatz zustimmen.